• sketch.media BlogDer Blog von sketch.media

Dark Mode, Night Mode, Dunkelmodus, Nachtmodus, Light-on-dark ... wie man diesen Trend auch nennt, er ist gerade in aller Munde und gefühlt in jeder Anwendung und App. Doch ist der Hype gerechtfertigt? Was bewirkt der Dark Mode aus Designsicht? Ist er nur was fürs Auge oder auch gut für die Augen, wie Befürworter behaupten? Und welchen Einfluss hat er auf die Akkulaufzeit? Das nötige Hintergrundwissen, interessante Fakten sowie Vor- und Nachteile gibt es hier.

Bei der Vielfalt der Begriffe, auf die man im Zeitalter des Internets stößt, kann einem schon mal schwindelig werden. 
Die Onlinewelt eröffnet uns ganz neue Möglichkeiten, Kundenkontakte (leads) und Verkäufe (sales) zu generieren.
Um Onlinemarketingmaßnahmen gezielt zu nutzen, muss man wissen, wie man seine Produkte, Angebote und Dienstleistungen geschickt verpackt bzw. online präsentiert. 

Was Landingpages, Homepages, Funnels, Webseiten, Websites und Co. sind, wie sie sich von aneinander unterscheiden, und wie Sie diese für Ihre Zwecke einsetzen, nehmen wir hier unter die Lupe.

In Zeiten von Lockdown, Sperrstunden und Co. sind wir mehr als je zuvor auf das Internet und die Möglichkeit, online einzukaufen angewiesen.

Im Laden habe ich die Möglichkeit, mein Produkt zu prüfen, ich kann es genau ansehen, anfassen, habe Mitarbeiter vor Ort, denen ich Fragen stellen kann - hier über den Tisch gezogen zu werden ist eher unwahrscheinlich. 

Ganz anders ist es beim Einkaufen im Internet!

Durch die Anonymität und das Fehlen eines Ansprechpartners ist es oft schwierig festzustellen, ob die Webseite oder der Shop wirklich seriös ist. 

Welche Prüfsiegel es für Webseiten gibt und was sie genau aussagen, erfahren Sie hier.

Das Landgericht München hat ein Urteil (Az. 3 O 17493/20) gefällt:

Wer dynamische Webinhalte, wie Google Fonts, ohne die Einwilligung des Besuchers einbindet, handelt rechtswidrig und verstößt gegen die DSGVO. Webseitenbetreiber können auf Unterlassung und Schadensersatz verklagt werden.

Des Weiteren können ein Ordnungsgeld von bis zu 250.000 Euro oder eine Ordnungshaft von bis zu 6 Monaten drohen.

Wann und warum das Einbinden von Schriftartendiensten gefährlich für Webseitenbetreiber werden kann und wie Sie handeln können, erfahren Sie hier.

Seit der Corona-Krise wird vielen erst richtig bewusst, wie schlecht es um die Digitalisierung in Deutschland steht und wie hoch der Bedarf an digitalen Lösungen und digitaler Kompetenz ist.
niederbayern.digital wurde ins Leben gerufen, um Ihnen den Einstieg in die Digitalisierung zu erleichtern, Sie über wichtige Themen zu informieren und Ihnen beratend zur Seite zu stehen.  

Das Internet ist übersät von Bildern.
Es wird gegoogelt, geguckt, geteilt, geliked und mitunter auch geklaut und oft nicht mal mit Vorsatz.

Oft wird dabei vergessen, dass Bilder das geistige Eigentum ihres Urhebers sind und unter rechtlichem Schutz stehen.
Urheberrecht und Lizenzbestimmungen sind heutzutage - v.a. für Webseitenbetreiber - aktueller und wichtiger denn je.
Und so vielseitig und komplex, dass man schnell den Überblick verliert.

Mit lizenzfreien Stockfotos bewegt man sich schnell in einer juristischen Grauzone und riskiert Abmahnungen und Bußgelder.

Wir wollen etwas Licht in diesen finsteren Irrgarten der Urheberrechte, Lizenzen, Stockfotos und Co. bringen.
Nach dem Lesen dieses Beitrags sind Sie mit den wichtigsten Fakten und dem nötigen Know-how ausgestattet und können ruhiger schlafen oder zumindest mit Ihrem Wissen vor Ihren Freunden prahlen.

Datenschutz nimmt kontinuierlich an Bedeutung zu und stellt Unternehmen vor ungeahnte Herausforderungen. Denn das Thema Datenschutz ist so komplex und umfangreich, dass viele Arbeitnehmer den Überblick verlieren. Selbst wenn man sich an alle Richtlinien halten möchte, ist man schnell überfordert. Ellenlange Vorschriften im schönsten Beamtendeutsch und zum Teil widersprüchliche Aussagen im Web machen es nicht leichter. Aber bei Nichteinhaltung drohen hohe Bußgelder.

Wir können Ihnen helfen ... und nun auch offiziell - sketch.media hat jetzt einen Datenschutz­beauftragten.

Mit den Überbrückungshilfen unterstützt die Bundesregierung von der Corona-Pandemie betroffene Unternehmen.
Die Antragsfrist für Erst- und Änderungsanträge der Überbrückungshilfe III Plus (zum Förderzeitraum Juli bis Dezember) endet am 31. März 2022.
Daran knüpft die Überbrückungshilfe IV für den Zeitraum ab Januar 2022. Dieser wurde bis Juni 2022 verlängert.
Auch die Digitalisierungskosten Ihres Unternehmens können mit Überbrückungshilfen gedeckt werden. Wie das funktioniert, erfahren Sie hier.

Die Bundesregierung möchte mit der Überbrückungshilfe IV, Neustarthilfe 2022 & Neustarthilfe Plus weiterhin Unternehmen unterstützten, die hohe Einbußen durch die Corona-Pandemie haben. Die Überbrückungshilfe IV knüpft an die Überbrückungshilfe III Plus an und gilt ab Januar 2022.
Der Zeitraum wurde nun bis Juni 2022 verlängert.
Diese staatlichen Förderungen können auch für die Finanzierung der Digitalisierung Ihres Unternehmens verwendet werden.
Die nötigen Informationen erhalten Sie hier.

Moderne 3D Kameratechnologien machen es möglich, Ihren Kunden einen sensationellen Einblick in Ihr Business zu gewähren.
Also, wie wäre es, wenn Sie Ihre User auf eine virtuelle Entdeckungsreise durch Ihr Unternehmen schicken könnten, bequem von zu Hause aus?

Stehen Sie am Anfang eines neuen Projekts? Wollen Sie ein neues Logo- oder ein Website-Design in Auftrag geben? Neben Stil und Typografie haben dabei die Farben einen hohen Stellenwert. Sind Sie sich über die Bedeutung und Wirkung der einzelnen Farben im Klaren, die Ihr Unternehmen schmücken?
Hier finden Sie eine Übersicht über die verschiedenen Farben und ihre Aussagekraft. 

Das Ziel eines Logos ist einfach: Es soll Ihr Unternehmen angemessen präsentieren und Ihre Zielgruppe anziehen. Das Schwierige ist das Wie? Denn man muss in einer kleinen Grafik sehr viel Informationen verpacken und gleichzeitig eine Botschaft vermitteln, die das ganze Unternehmen repräsentiert. Hier lernen Sie in Kürze die verschiedenen Logo-Typen kennen und können sich Denkanstöße für das Design Ihres Logos holen.

Hi, ich bin sketchy!
Kann ich helfen?