• sketch.media Blog Der Blog von sketch.media

Wie man auf einer Website ein PDF-Dokument zum Download anbietet, haben wir hier bereits beschrieben. Doch wie erstellt man ein solches Dokument? Die Vorgehensweise soll in diesem Beitrag erklärt werden.

Cascading Style Sheets (kurz CSS, dt. "gestufte Gestaltungsbögen") dienen bei elektronischen Dokumenten zur optischen Gestaltung. CSS bildet zusammen mit HTML eine Kernsprache des World Wide Webs und ist ein sogenannter "living standard", weil es kontinuierlich vom World Wide Web Consortium (W3C) weiterentwickelt wird.

Per iFrame lassen sich Inhalte von anderen Seiten in die eigene Webseite einbauen. Man kann beispielsweise Youtube-Videos, Google-Karten sowie weitere interaktive Inhalte auf seiner Seite bereitstellen, ohne den Speicherplatz auf dem eigenen Server zu belasten.

In diesem Beitrag wird gezeigt, wie man eine Liste der installierten Joomla! Erweiterungen schnell einsehen und ausdrucken kann.

Wer über eine eigene Website verfügt, hat meistens auch ein Kontakt- oder andere Formulare, die man vor Spambots oder Internet-Trollen schützen möchte. Die einfachste Lösung hierfür ist, in das betreffende Formular ein sogenanntes Captcha einzubauen.

In dieser Joomla Anleitung wird erklärt, wie man PDF-Dokumente und andere Dateien unter Verwendung des JCE-Editors auf eine Website hochladen und zum Download anbieten kann.

Ein Online-Shop-System ist in Joomla schnell und leicht installiert. Nur die richtige Konfiguration ist meist eine knifflige Sache. Hier wird Schritt für Schritt das Anlegen eines Produktes in VirtueMart inklusive aller benötigen Einstellungen erklärt. 

Aktuell verzeichnen wir einen erhöhten Anstieg an Meldungen aus dem Hause Google an ihre Webmaster. Es geht um die Freigabe von JS und CSS Ressourcen für die Suchmaschinen. Konkret um die Meldung Der Googlebot kann nicht auf CSS- und JS-Dateien auf ... zugreifen.

Für Joomla gibt es unzählige Erweiterungen und Plugins. Hier wird am Beispiel des JCE-Editors erklärt, wie man diese installieren, in Joomla verwalten und wieder deinstallieren kann.

Um eine Website ansprechend und einladend zu gestalten, ist ein gut formulierter und schön formatierter Text meist nicht ausreichend. Um das Ganze nicht eintönig darzustellen und potentielle Besucher zum Verweilen zu bewegen, sollte ein guter Beitrag mit Bildern aufgelockert werden.

Vielen neuen Nutzern von Joomla ist der Unterschied und das Zusammenspiel von Inhalten, Menüs und Modulen nicht ganz klar. Diese Joomla Anleitung soll als kleiner Wegweiser für Joomla dienen, um eine Website übersichtlich zu gestalten und optimal zu betreiben.

Das Auge isst bekanntlich mit. Der erste Eindruck entsteht durch das Sehen. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass unsere Wahrnehmung zum Großteil von Bildern gesteuert wird. Aber wie kann man diese Tatsache im Webdesign für sich nutzen und davon profitieren? Wir zeigen es Ihnen.