• Webdesign, WebhostingWebdesign, Webhosting, Internet - sketch

Joomla 3.9.17 ist jetzt verfügbar. Es handelt sich um eine Sicherheitsversion für die 3.x-Serie von Joomla, die drei Sicherheitslücken behebt und über 40 Fehlerkorrekturen und Verbesserungen enthält. Wichtiger Hinweis für Benutzer, die Tags verwenden: Bitte aktualisieren Sie nicht auf 3.9.17 und warten Sie auf 3.9.18.

Was ist in 3.9.17?

Joomla 3.9.17 enthält 3 Korrekturen für Sicherheitslücken und behebt mehrere Fehler, darunter:

Behebung von Sicherheitsproblemen

  • Niedrige Priorität - Kern - Falsche Zugriffskontrolle in der Bearbeitungsfunktion der Zugriffsebene von com_users (betrifft Joomla 3.8.8 bis 3.9.16) 
  • Niedrige Priorität - Kern - Fehlende Überprüfungen für die Root-Benutzergruppe in der Benutzergruppentabelle (betrifft Joomla 2.5.0 bis 3.9.16)
  • Niedrige Priorität - Kern - Falsche Zugriffskontrolle in der Löschfunktion der Zugriffsebene von com_users (betrifft Joomla 2.5.0 bis 3.9.16) 

Fehlerbehebungen und Verbesserungen

  • Entfernen einer nicht benötigten Datei, die zu 3.9.16 hinzugefügt wurde
  • Mehrsprachige Zuordnungen: Korrektur für die Schaltflächen "Zuordnungen bearbeiten" in den Menüelementen und in der Kategorie
  • PHPMailer wurde auf die neueste Version aktualisiert
  • 'Neue' Abschreibungsbenachrichtigung für MVC-Klassen für 4.0 anstelle von 5.0
  • Erleichterung der Nutzung des Hilfesystems durch Dritte
  • PostgreSQL: Fix für das Laden von Modulen

Was ist in 3.9.18

Fehlerbehebung bei der Einzelansicht bei Joomla-Tags, wodurch eine 404-Seite angezeigt wurde. Dies war ein Bug der mit Joomla 3.9.17 eingeführt wurde. Wir empfehlen daher, nicht auf 3.9.17 zu aktualisieren und 3.9.18 abzuwarten.