• Webdesign, WebhostingWebdesign, Webhosting, Internet - sketch

In dieser kurzen Anleitung wird die Google Search Console vorgestellt und erklärt, wie man eine URL zur Indexierung durch Google einreichen kann.

Was ist die Google Search Console?

Die Google Search Console ist ein kostenloser Dienst, mit denen die Präsenz Ihrer Website in den Google-Suchergebnissen überwacht und verwaltet werden kann. Damit Ihre Website in die Google-Suchergebnisse aufgenommen wird, ist die Registrierung für die Search Console zwar nicht verpflichtend, aber mithilfe der Search Console können Sie besser nachvollziehen, wie Ihre Website von Google gesehen wird, und sie bei Bedarf optimieren. Die Search Console umfasst Tools und Berichte zu Google-Suchanfragedaten, Klickraten, Indexierung uvm.

Indexierung - Was bedeutet das?

Eine Seite gilt als von Google indexiert, wenn sie vom Google-Crawler ("Googlebot") aufgerufen, auf Inhalt und Bedeutung hin analysiert und im Google-Index gespeichert wurde. Indexierte Seiten können in den Google-Suchergebnissen angezeigt werden, sofern sie nicht gegen die Richtlinien für Webmaster von Google verstoßen.

(Quelle https://support.google.com/webmasters)

Wie kann man neuen Inhalt bei der Google Search Console anmelden?

Auf der Search Console Site wählt man zunächst die jeweilige Domain aus, auf der die URL der gewünschten Inhaltsseite eingetragen werden soll. Anschließend öffnet man das Dropdown-Menü des Punkts Crawling und klickt auf Abruf wie durch Google.
Hier fügt man die Sub-URL (ohne die Domain) ein und bestätigt mit Abrufen. (Am einfachsten funktioniert das mit Copy & Paste, d. h. die URL nach dem ersten Slash kopieren und einfügen). 
Es wird eine Liste von Pfaden geladen, in der die neue Sub-URL erscheint. Wenn der Status mit "abgeschlossen" markiert ist, kann die URL zur Indexierung durch Google eingereicht werden. Dazu klickt man auf den Button Indexierung beantragen.

Im Pop-Fenster "Einreichungsmethode auswählen" bestätigt man, dass man kein Roboter ist und hat die Option zwischen “Nur diese URL crawlen” und “Diese URL und ihre direkten Links crawlen”.
Bei einem Einzelbeitrag ist die Option “Nur diese URL crawlen” empfehlenswert und ausreichend. Die Option “Diese URL und ihre direkten Links crawlen” steht einem nur in einer begrenzten Anzahl im Monat zur Verfügung. Dabei werden alle Links und Buttons auf der Website zusätzlich gecrawlt. 
Mit Los wird die Auswahl bestätigt und die Indexierung ist beantragt.

Bei Fragen stehen wir stets zur Vefügung.

Hi, ich bin sketchy!
Kann ich helfen?