• Webdesign, WebhostingWebdesign, Webhosting, Internet - sketch

Der Long-Term-Support von Joomla 2.5 wurde längst eingestellt. Nun stellt sich die Frage, wie man das Joomla Update von 2.5 auf 3.0 (bzw. aktuell 3.9.2) am einfachsten bewerkstelligen kann.

Aus aktuellem Anlass möchten wir darüber informieren, wieso gerade jetzt so viele Websites gehackt werden bzw. von Schadcode befallen sind, welche Schritte einzuleiten sind, wenn man davon betroffen ist, und wie man sich am besten vor Angriffen schützen kann.

Ein neues Joomla! Update wurde soeben veröffentlicht. Seit dem 24.12.2015 ist der Release von Joomla! Version 3.4.8 verfügbar. Es handelt sich dabei um ein Bugfix-Release und ist somit nicht zeitkritisch.

Ein neues Joomla! Update wurde soeben veröffentlicht. Seit dem 22.12.2015 ist der Release von Joomla! Version 3.4.7 verfügbar. Es schließt weitere Sicherheitslücken, die durch alte PHP-Versionen verursacht werden.

Ein neues Joomla! Update wurde soeben veröffentlicht. Seit dem 14.12.2015 ist der Release von Joomla! Version 3.4.6 verfügbar.

In diesem Beitrag fassen wir die deutschen Google Analytics-Datenschutzregelungen für Website-Betreiber zusammen.

Ein neues Joomla! Update wurde veröffentlicht. Seit dem 22.10.2015 ist der Release von Joomla! Version 3.4.5 verfügbar.

Auf der offiziellen Joomla Entwickler Webseite findet man eine Vorschau über die kommenden Änderungen durch Joomla 3.5. Ein kleiner Überblick über die neuen Features sind im diesem Beitrag zu finden.

Gerne möchten wir darüber informieren, wie es mit der Versionsentwicklung für die serverseitige Skriptsprache PHP weitergeht. Aktuelle Websites prüfen wir zeitnah auf die notwendige Kompatibilität. PHP-Version 5.4 sollte ab dem 14.09.2015 bei aktuellen Projekten Geschichte sein!

Nach einer längeren Pause veröffentlicht joomla.org das nächste Joomla! Update 3.4.4, das neben einigen Verbesserungen auch eine Sicherheitslücke schließt.

Mit dem Chrome Update zum 1. September 2015 wird Google einige Flash Inhalte nicht mehr direkt abspielen. Viele Dienste und Anbieter sind mittlerweile längst auf HTML5 umgestiegen und es ist auch langsam Zeit, dass diese veraltete Technik aus dem Netz verschwindet.

Dieser Beitrag soll unsere Preisgestaltung für Interessenten transparenter machen. Sie erfahren, was Joomla! kosten darf und wieso, was wir anbieten und worauf wir Wert legen.