• sketch.media BlogDer Blog von sketch.media

Stehen Sie am Anfang eines neuen Projekts? Wollen Sie ein neues Logo- oder ein Website-Design in Auftrag geben? Neben Stil und Typografie haben dabei die Farben einen hohen Stellenwert. Sind Sie sich über die Bedeutung und Wirkung der einzelnen Farben im Klaren, die Ihr Unternehmen schmücken?
Hier finden Sie eine Übersicht über die verschiedenen Farben und ihre Aussagekraft. 

Was Farben mit unserer Psyche machen

Jede Farbe hat eine andere Wirkung auf unsere Psyche. Farben sprechen in erster Linie unsere Instinkte und Emotionen an. Und auch wenn wir es nicht merken, entsteht unterbewusst bereits der (meist bleibende) erste Eindruck ... innerhalb von Millisekunden. Wie jemand eine Farbe wahrnimmt, kann sehr individuell sein und auf persönlichen Erfahrungen und Vorlieben beruhen.

Natürlich gibt es auch kulturelle und historische Unterschiede, welche Bedeutung Farben zugeschrieben werden. Oft sind die zugeschriebenen Eigenschaften einer Farbe historisch begründet und verankert, z. B. Purpur, die einstige Farbe der Kaiser, Könige und Kardinäle, wird heute noch mit Luxus assoziiert und gern für teure Artikel verwendet.

farben sw

Farben im Marketing 

sketchy surprisedDer Mensch ist vorurteilsbeladen und bewertet schnell, ohne es zu merken.
90 Sekunden dauert es, bis er sich ein unterbewusstes Urteil zu einem Produkt gebildet hat.
60-90% des Urteils wird von den Farben bestimmt.

Daher sollte man sich folgende Fragen stellen 

questionmarkPassen die Farben zu meinem Unternehmen?
Kann ich mich damit identifizieren?
Vermitteln die Farben die richtige Aussagekraft an meine Zielgruppe?

Die Farbpsychologie ist ein Geschäft. Unternehmen nutzen sie für eine gezielte Außenwirkung und Ihren Wiedererkennungswert. Der richtige Farbeinsatz kann Ihre Zielgruppe anziehen, der falsche abstoßen.

Farben und Ihre Bedeutung

Trotz individueller und kultureller Abweichungen kann man sich auf ein paar Grundpfeiler der Farbbedeutungen einigen.
Das soll Ihnen helfen, die richtige Farbe für Sie und Ihr Unternehmen zu finden.

Aqua, Blau und Violett

farben und ihre bedeutung 1

BLAU - die Farbe des Vertrauens und der Ruhe. Wir verbinden damit die Farbe des Himmels und des Meers.  Blau drückt Loyalität und Verantwortung aus. Aber so beliebt blau auch ist, hat es auch eine distanzierte und unpersönliche Komponente.

VIOLETT kombiniert die Ruhe von Blau und die Energie von Rot. Es ist eine Farbe der Spiritualität, Selbstreflexion und Introvertiertheit. Daneben ist Violett nach wie vor eine königliche Farbe und steht für Qualität und Luxus.

Rot, Orange & Pink

farben rot pink orange

ROT ist die Farbe der starken Emotionen. Keine andere Farbe zieht soviel Aufmerksamkeit auf sich, denn rot wird universell verwendet, um auf eine Gefahr anzuzeigen.
Rot ist eine "mächtige" Farbe und drückt starke Gefühle, wie Liebe und Leidenschaft, aber auch Zorn und Aggression, aus. Rot ist mit Vorsicht zu genießen, aber in angemessenem Maße sehr effektvoll.

ORANGE ist die Farbe der Freude und Enthusiasmus. Es ist eine einladende und warme Farbe.
Psychologisch gesehen wäre Orange eine "extrovertierter Optimist". Orange hat einen motivierenden, kreativen und jugendlichen Charakter.

PINK ist eine Mischung aus dem leidenschaftlichen Rot und der Reinheit von Weiß und wird mit Liebe, Weiblichkeit und Verspieltheit assoziiert. Aber auch ein Stück weit mit Zärtlichkeit und Verwundbarkeit. 

Gelb & Grün

farben gelb gruen

GRÜN - Die Farbe des Wachstums. Grün hat eine revitalisierende Wirkung und steht für Balance, Gesundheit und Nachhaltigkeit.

GELB ist die Farbe der Energie, jugendlicher Frische und des Optimismus. Es ist die Farbe der Sonne und im wahrsten Sinne des Wortes licht spendend und erleuchtend, denn Gelb stimuliert die linke Hirnhälfte, die für klares Denken und Entscheidungsfreude zuständig ist.
Gelb ist  - ähnlich wie Rot - eine auffällige Farbe und sollte sparsam und im richtigen Farbwert verwendet werden.

Dunkel vs Hell

farben dunkel hell

GRAUtöne sind eine zurückhaltende und vergleichsweise emotionslose Farben. Grau zieht nicht gern Blicke auf sich, sondern hält sich zurück. Da Grautöne relativ neutral sind, wird der eigentliche Inhalt in den Vordergrund gerückt und das Auge nicht überlastet.
Grau kann natürlich auch Frustration und Depression ausdrücken. Es ist kein Zufall, dass wir uns oft so fühlen, wenn der Himmel grau ist. 
Vor allem Hellgrau lässt sich hervorragend mit anderen Farben kombinieren, ohne dass es überladen wirkt. So kann man dezent bleiben und doch einen klaren Akzent setzen.

SCHWARZ ist genaugenommen gar keine Farbe und kann einen mystischen und mysteriösen Charakter haben. Viele fürchten sich vor der Dunkelheit und dieses Gefühl kann bei Schwarz mitschwingen.
Daneben ist Schwarz eine mächtige und formale Farbe mit einem gewissen Autoritätscharakter. In der richtigen Menge eingesetzt, kann Schwarz eine starke und professionelle Wirkung haben.

Metallische Farben (Gold, Silber, Bronze)

metallfarbenMetallische Farben eignen sich v.a. als Veredelung beim Druck (z. B. Visitenkarten). Sie drücken Wohlstand, Eleganz, Wachstum und Erfolg aus. Druckmedien wirken dadurch exklusiv und hochwertig.

Auch im Webdesign kann man eine metallische Struktur nachahmen.

Farben kombinieren

Des Weiteren sollte man sich überlegen, wie viele Farben man nutzen möchte und wie sie miteinander kombiniert werden sollen. Das hängt immer vom Ziel und der Zielgruppe Ihres Projekts ab:

Bunt

bunt

Der Einsatz vieler verschiedener Farben kann Jugendlichkeit und Fröhlichkeit ausdrücken und passt vielleicht zum Thema "Kinder".
Bei einer Anwaltskanzlei wirkt es eher deplatziert und überladen.

Komplementäre Farben - Für das gewisse Etwas sorgen

komplementaer

= Farben, die sich im Farbkreis gegenüberliegen, beispielsweise Rot und Türkis.

Analoge Farben - für Harmonie sorgen

analog

= Farben, die im Farbkreis nebeneinanderliegen, beispielsweise Rot, Orange und Gelb.

Triadische Farben - für einen dynamischen Effekt sorgen

tiradisch

= Farben, die gleichmäßig im Farbkreis verteilt sind, z. B. Rot, Blau und Grün.

Monochromatisch - für Einheit sorgen

monochromatisch

= Mehrere Variationen einer Farbe aus der gleichen Farbfamilie, die sich auf einem Radius im Farbkreis befinden.

Hi, ich bin sketchy!
Kann ich helfen?