• sketch.media BlogDer Blog von sketch.media

… und zwar im weltweit größten Unternehmernetzwerk BNI.

Kontakte und Geschäftsempfehlungen sind der Motor, wenn man erfolgreich sein und vor allem auch bleiben will. Allein durch positive Mundpropaganda kann sich ein Unternehmen in Kürze auf dem Markt etablieren. Empfehlungen und Mund-zu-Mund-Propaganda finden längst nicht mehr nur unter Freunden, Bekannten oder beim Friseur statt. Networkmarketing ist gefragter denn je.

Für viele Kunden eine lohnende Alternative zum Bezahlen auf Rechnung. Ab einem Monatsbetrag von 10€ steht Ihnen nun auch der monatliche Lastschrifteinzug zur Verfügung.

Mit dem Leasing von Webprojekten bietet sketch.media eine erstklassige Finanzierungsoption. Die Erstellung von individuell konzipierten Webseiten und Shopsystemen inklusive Wartung und Hosting kann nun bequem und transparent mit monatlich festgelegten Raten finanziert werden. 

Sie haben einen Notfall bezüglich Ihrer Website und sind auf Support außerhalb unserer Geschäftszeiten angewiesen? 

Heute am 25.07.2017 ist das nächste Sicherheitsupdate erschienen. Neben 2 Sicherheitslücken behebt das Update mehrere Bugs.

Heute am 17.08.2017 erscheint das Update Joomla 3.7.5. Es behebt Bugs und ist kein Sicherheitsrelease.

Oft kommt es vor, dass in Joomla Formulare benötigt werden, die in ihrer Funktion stark von Standard-Kontaktformularen abweichen. Für solche Fälle bietet sich die Verwendung der Komponente RSform PRO an. Im folgenden Beitrag wird erklärt, wie man diese Komponente für Joomla konfiguriert und somit sehr individuelle Formulare erstellen kann.

Das Briefpapier eines Unternehmens hat viele Funktionen: Es ist Träger wichtiger Informationen, eine Form der Korrespondenz mit Ihren Kunden und nicht zuletzt auch das Aushängeschild Ihres Unternehmens. Mit professionellem Briefpapier können Sie bei Ihren Kunden punkten. Wir von sketch.media unterstützen Sie bei der Gestaltung und Umsetzung.

Das Sicherheits-Update 3.7.3 für Joomla wurde am Dienstag, den 04.07.2017 veröffentlicht. Dieses Update schließt Sicherheitslücken und enthält 230 Bugfixes und Verbesserungen.

Es gibt einen einfachen Weg, Video- und Audiodateien auf Webseiten abzuspielen. Und zwar mit dem <video> und <audio> Element von HTML5. Dazu wird lediglich eine fertige Mediendatei auf dem Server benötigt, für Video .mp4, .webm und für Audio normalerweise .mp3 oder .ogg. Wie man Video- und Audiodateien auf der Website einrichtet, welche Möglichkeiten man hat und welche Probleme auftreten können, wird in der folgenden Anleitung erklärt.

Hi, ich bin sketchy!
Kann ich helfen?